3000Schritte EXTRA durch ein Gesamtkunstwerk – Doschkas Garten

Verfasst von Maria von Wulfen am .

thumb IMG 20180718 160848Der Garten von Roland Doschka in Dettingen bei Rottenburg ist ein einmaliges Gesamtkunstwerk, es wurde 2006 mit dem Europäischen Gartenkultur-Schöpfungspreis ausgezeichnet. Roland Doschka, Kunstkenner per excellance, vereinigt in seinem Garten das Flair des Südens und die Sonne Südfrankreichs mit der klassischen Tradition englischer und italienischer Gartengestaltung ebenso wie mit seiner Liebe zu seiner schwäbischen Heimat. Zugleich ist Roland Doschkas Garten sein Lebenswerk, in dem all seine Begegnungen mit der Kunst in        individueller Gartengestaltung Ausdruck finden. Ob der Kubismus mit seinen geometrischen Formen, den er mit strengen Formschnittelementen umsetzt, oder der Pointillismus, der sich in wildhaften Naturwiesen wiederfindet – jeder seiner zahlreichen Gartenräume hat eine ganz eigene Prägung, die der persönlichen Auseinandersetzung mit der Kunst entspringt

Kein Wunder, das sein Garten die zahlreichen Besucher in seiner Einmaligkeit fasziniert und ihn über Landesgrenzen hinwegberühmt gemacht hat.

thumb IMG 20180718 161501„Nur eine Woche in diesem Garten von morgens bis abends sich aufhalten dürfen – welch` ein Geschenk wäre doch dieses“, oder „…mit dem Wissen um die Vergänglichkeit, von diesem Gartentraum Abschied am Lebensende nehmen zu müssen, wie schwer fällt wohl dieses?“, solche Äußerungen werden mir zuteil, am Rande des Spazierganges….

 

 

 

Was für ein Glück hier gewesen zu sein.thumb IMG 20180718 162349

 

 

 

Weitere Bilder >HIER<

Drucken